Startseite » Erdnussbutter French Toast
Veganes Erdnussbutter French Toast

Erdnussbutter French Toast

Wir freuen uns wenn du dieses Rezept teilst:

Einfach unglaublich lecker!

Wir lieben Erdnussbutter French Toast. Klar , French Toast an sich ist schon genial und wir lieben es, aber die Kombination mit Erdnussbutter ist einfach nochmal eine Spur besser. Das salzige der Erdnussbutter, die süße Banane und die Marmelade in Kombination mit dem knusprig gebackenen Toast….himmlisch. Na, hast du jetzt auch schon Hunger bekommen wie wir? 

Veganes French Toast mit Früchten

Was verwenden wir als Eiersatz für unser Erdnussbutter French Toast?

Das Originalrezept von French Toast wird mit Ei gemacht. Als Alternative verwenden wir Kichererbsenmehl. Dies bekommst du in der Regel in allen größeren Supermärkten oder Drogeriemärkten. Das tolle an Kichererbsenmehl ist, dass es eine hervorragende Bindung erzeugt und Protein in das Gericht bringt. Tipp: Sobald du das Kichererbsenemehl in die Masse gegeben hast, solltest du nicht mehr am Teig naschen oder probieren. Es wird furchtbar schmecken 😀 Sobald der Teig aber erhitzt wurde schmeckt es köstlich. Versprochen! 

Veganer French Toast

Das perfekte vegane Sonntagsfrühstück!

Das wunderbare an diesem super leckeren veganem Frühstück ist, das es nicht nur richtig gut schmeckt, sondern sich perfekt für ein ausgiebiges und besonderes Sonntagsfrühstück oder einen Brunch eignet. Du kannst aber natürlich auch eine andere Füllung, wie Schokolade nutzen oder das klassische Veganer French Toast mit Ahornsirup machen. Wir empfehlen aber absolut, unser veganes Erdnussbutter French Toast auszuprobieren. 

Warum du dieses Veganer Frühstück lieben wirst:

  • Super lecker
  • perfekte Resteverwertung von altem Brot
  • mit nur 6 Zutaten schnell und einfach gemacht
  • Wenn du keinen raffinierten Zucker verwenden möchtest, funktioniert dass Rezept auch super mit Zuckeralternativen wie Kokosblütenzucker oder Erythrit.
  • Glutenfrei, sofern du glutenfreies Brot verwendest
  • Sojafrei
  • Eifrei
  • Lactosefrei
Veganes Erdnussbutter French Toast

Das brauchst du für das vegane French Toast:

  • Wir verwenden für Süßspeisen am liebsten Mandedrink, dies kannst du aber an deinen persönlichen Geschmack anpassen. Das Rezept funktioniert auch super mit Hafer-, Soja-, oder auch Kokosdrink
  • Kichererbsenmehl benötigst du als Eiersatz
  • Ohne Brotscheiben kein French Toast. Welches Brot du verwenden möchtest bleibt aber ganz dir überlassen. Ob Glutenfrei, Roggenbrot, klassisches Weizen oder ein Dinklebrot.
  • Das Peanutbutter Jelly Sandwich, welches wir als Inspiration genutzt haben verwendet Erdnussbutter. Du kannst aber auch kreativ werden und z.B. Mandelmus, Chashewmus oder Schokoladenaufstrich verwenden.
  • Optional kannst du zusätzlich zu Erdnussbutter noch eine Banane nehmen um dein French Toast zu füllen.
  • Wir lieben frische Berren als Topping, wenn du aber derzeit keine bekommst kannst du sie auch weglassen und als Alternative Marmelade verwenden.
  • vegane Butter brauchst du um dein Toast goldbraun anzubraten

Schau dir hier an, wie einfach das vegane French Toast gemacht wird, wir haben dazu bei Instagram ein Video hochgeladen.

Veganes Erdnussbutter French Toast
Veganes French Toast mit Früchten

Erdnussbutter French Toast

Perfekt für Brunch oder Sonngtagsfrühstück. Super lecker, einfach gemacht und mit wenigen Zutaten auf dem Tisch.
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Frühstück
Land & Region Amerikanisch
Portionen 4

Equipment

  • 1 Pfanne
  • 1 mittelgroße Schüssel
  • 1 Schneebesen

Zutaten
  

  • 3 EL Kichererbsenmehl
  • 8 Scheiben Brot
  • 100 ml Mandeldrink
  • 2 EL Zucker
  • 2-3 EL Erdnussbutter
  • 1-2 Stück Bananen optional
  • 1-2 EL vegane Butter
  • frische Beeren optional
  • Erdbeermarmelade optional

Anleitungen
 

  • Mische zuerst Kichererbsenmehl, Mandeldrink und Zucker in einer Schüssel zusammen 
    3 EL Kichererbsenmehl, 100 ml Mandeldrink, 2 EL Zucker
  • Tunke dann eine Scheibe nach der anderen in die Mandelmilchmasse hinein bis sie vollgesogen ist 
    8 Scheiben Brot
  • Gib etwas Butter in eine Pfanne und erwärme diese.
    1-2 EL vegane Butter
  • Bestreiche eine Brotscheibe mit Erdnussbutter und lege (optinal) ein paar Bananscheiben auf diese.
    2-3 EL Erdnussbutter, 1-2 Stück Bananen
  • Leg dann die zweite Scheibe auf die erste Scheibe.
  • Und gebe das Sandwich in die Pfanne. 
  • Brate das ganze ca.1-2 Minuten von beiden Seiten an.
  • Am Schluss kannst du dein French Toast mit Marmelade und/oder frischen Beeren tippen.
    frische Beeren, Erdbeermarmelade
Keyword Beeren, French Toast, Sonntagsfrühstück, veganer Brunch, veganes Frühstück

Wenn du unser veganes Erdnussbutter French Toast magst, findest du hier noch weitere tolle Ideen für ein leckeres veganes Frühstück.

Wenn dir unsere veganen Streuseltaler geschmeckt haben, folge uns auch auf Instagram oder auf Pinterest um keine leckeren veganen Rezepte mehr zu verpassen. Wir freuen uns auch sehr, wenn du deine Cookies mit uns auf Instagram teilst. Verlinke uns gerne und nutze den Hashtag #littlefoodvegan, damit wir dein auch sehen können.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




*

vier × fünf =